© Stmgp Bayern

Eine Woche Schwerpunktpraxis: erstes Fazit

Seit gut einer Woche ist die Corona-Schwerpunktpraxis im ehemaligen Rosenhof in Ergolding in Betrieb.
Und das bisherige Fazit ist positiv!
Die Praxis wurde sehr gut angenommen, aber nicht überrannt.
Behandelt werden hier nur mit dem Corona-Virus infizierte Patienten und konkrete Verdachtsfälle.
Durch die großzügigen Räumlichkeiten könnte man das medizinische Spektrum für diese Fälle sogar noch erweitern.
Schwer Erkrankte müssen aber nach wie vor in ein Krankenhaus.