© Staatliches Bauamt Landshut

Eine Bankfiliale weniger im Landkreis Dingolfing-Landau

Die Filiale der VR-Bank in Großköllnbach schließt zum 31. März 2017.Der Grund: die Bank reagiert aus das Verhalten ihrer Kunden.In den letzten Jahren sind die meisten Kunden auf Online-Banking umgestiegen, schreibt die Landauer Neue Presse.Die Mitarbeiter in Großköllnbach können in der VR-Bank-Filiale in Pilsting weiterarbeitenAufgrund der räumlichen Nähe zu Pilsting wird es in Großköllnbach auch keinen Geldausgabeautomaten und keinen Kontoauszugsdrucker mehr geben.