© Staatliches Bauamt Landshut

Eindeutig zuviel gearbeitet

Auf einem Rastplatz der A 92 hat die Polizei einen total übernächtigten LKW-Fahrer ausgebremst.Der 69jährige hatte laut Fahrtenschreiber an drei Tagen statt der vorgeschriebenen 9 Stunden nur drei Stunden Ruhepause eingehalten.Das bedeutet für den Fahrer ein Bußgeld von über 4 800