© Staatliches Bauamt Landshut

Einbrecher räumen Lagerhallen aus

Unbekannte haben in Landau in zwei Lagerhallen im Ortsteil Möding eingebrochen und kräftig eingesackt.
Geklaut wurden neben diverser Werkzeuge, Fahrräder und 8 Tonnen gebrauchte Schuhe aus einer Altkleidersammlung entwendet. Die Täter brachen auch abgestellte Firmenfahrzeuge auf und bauten Radios und Navigationssysteme aus. Der Beuteschaden wird auf circa 46.000 Eurogeschätzt. Auf Grund des umfangreichen Diebesgutes müssen die Täter entweder ein Fahrzeug mit Anhänger oder einen LKW zum Abtransport benutzt haben. Die Polizei Landau bittet um Hinweise