Einbrecher durchsuchen Bauernhaus bei Malgersdorf

Diese Einbrecher warten nicht mal den Schutz der Nacht ab.
In Malgersdorf steigen gestern Mittag Unbekannte in ein alleinstehendes Bauernhaus ein.
Dazu brechen die Täter ein Fenster auf.
Zwar durchwühlen die unbekannten Einbrecher jedes Zimmer, geklaut haben Sie jedoch nichts.
Ein paar Tage zuvor war ein grüner Kombi mit ausländischem Kennzeichen auf den Hof gefahren.
Die zwei Männer darin fragten den Besitzer des Bauernhauses nach Alteisen.
Laut Polizei besteht vielleicht ein Zusammenhang zwischen den beiden Ereignissen.