© Landratsamt Landshut

Ein kleiner Lebensretter im Kühlschrank

Ein Unfall im eigenen Haus, etwa durch einen Treppensturz.
Plötzlich muss der Notarzt verständigt werden, und jede Minute zählt.
Was den Rettungskräften in dieser Situation besonders hilft:
Eine Notfall-Dose im Kühlschrank.
Tausende dieser Dosen gibt es jetzt im Landkreis Landshut.
Die enthalten nämlich wichtige Infos wie z.B. Blutgruppe oder Vorerkrankungen.

Die Notfall-Dosen sind ab sofort an mehreren Stellen in und um Landshut erhältlich.
zum Beispiel bei den Gemeinde-Verwaltungen, aber  auch bei den Seniorenbeauftragten von Stadt und Landkreis:
In der Stadtverwaltung bei Franz Linzmeier, Luitpoldstraße 29a, 84034 Landshut.
Von Landkreisseite bei Janine Bertram, Landratsamt Landshut, Veldener Straße 15, 84036 Landshut.