Ein Jahr unschuldig im Gefängnis

Seine Stimme hat einen Angeklagten vor dem Gefängnis bewahrt!
Der 24-Jährige wurde beschuldigt, im Internet Frauen den Kopf verdreht und sie dann finanziell ausgenommen zu haben.
Auch genannt: Romance-Scamming.
Heute hat das Landgericht Landshut ihn aber freigesprochen!
Seine Stimme passt nicht zu der aus einem mitgeschnittenen Telefongesprächs des Täters.
Der unschuldige Mann saß ein Jahr in Untersuchungshaft – dafür muss er jetzt entschädigt werden.