Eichendorfer Freibad soll saniert werden

Mit 42 Jahren hat man schon mal erste Verschleißerscheinungen.
Das gilt auch für Freibäder.
Und deswegen soll das Eichendorfer Freibad jetzt saniert werden.
Duschen, Toiletten und Umkleiden stammen nämlich noch aus dem Jahr der Eröffnung 1977.
Der Marktrat hat nun beschlossen, für die Sanierung Fördergelder beim Freistaat zu beantragen.
Ein Ingenieurbüro erstellt bereits erste Planungen.