Ehrliche Finderin

Es gibt sie noch die ehrlichen Finder. Einen nicht alltäglichen Fund hat eine Frau am Münchner Flughafen gemacht. Auf ihrem Weg durch das Terminal 1 fand die 49 jährige auf dem Fußboden ein Geldbündel.
Die Irin hat es dann sofort zur Polizei gebracht. Beim Nachzählen hielten die Beamten dann stolze 5000 Euro in der Hand. Ein Verlierer hat sich bisher nicht gemeldet.