Ehrenzeichen für Ehrenamtliche mit Herz

Seit 40 Jahren sind sie im Dienst für den Malteser in Velden:
Hildegard Lanzinger und Rainer Murr.
In dieser Zeit haben sie sich mit viel Herzblut und Nächstenliebe für kranke Menschen in der Region engagiert.
Und das wird jetzt vom Landkreis Landshut gewürdigt:
Sie beide bekommen das Malteser-Ehrenzeichen für ihren langjährigen Dienst.
Zur Auszeichnung gibt es noch ein paar warme Worte von Landrat Peter Dreier:
Ehrenamt ist Arbeit, die nicht bezahlt wird, sondern unbezahlbar ist