© MichaelEder

Droht Martin Smolinski sogar das Karierreende?

Diese Frage steht im Raum. Denn der Speedwayfahrer vom AC Landshut braucht eine Operation. Dabei soll dann eine künstliche Hüfte eingesetzt werden. Der Hintergrund für diese OP ist ein Trainingsunfall in 2020. Und der AC L wünscht seinem Capitän alles Gute für die Operation und eine schnelle Genesung.