© Staatliches Bauamt Landshut

Droht ein Rechtsstreit um Braunauer Hitler-Haus?

Um das Hitlerhaus in Braunau gibt es keine Ruhe. Die ehemalige Besitzerin klagt gegen die Enteignung durch die Republik Österreich.
Die Frau hält das Gesetz zur Enteignung für verfassungswidrig.Der Anwalt der Klägerin kritisiert, dass derEigentümerin auch Garagen und Parkplätze entzogen wurden.Im Dezember hatte der österreichische Nationalrat