© Staatliches Bauamt Landshut

Drogen im Auto entdeckt

Das sind erfolgreiche Tage für die Drogenfahner in Niederbayern. Nicht nur im Raum Simbach am Inn wurden kiloweise Drogen beschlagnahmt.Auch auf der A 3 bei Deggendorf hatte die Polizei den richtigen Riecher.Bei einer Autokontrolle entdeckten die Ermittler jetzt drei Kilo Kokain.Im Straßenverkauf hätte die Droge eine sechsstellige Summe eingebracht.

Gegen den 35-Jährigen Autofahrer wurde Haftbefehl erlassen.