© Staatliches Bauamt Landshut

Drei Ex-EVLer im WM-Kader

Bundestrainer Marco Sturm hat für die Weltmeisterschaft in Frankreich und Deutschland
den endgültigen Kader benannt.
Dabei sind der 24 jährige NHL Profi Tobi Rieder und außerdem auch noch zwei weitere Spieler mit EVLVergangenheit.Das sind Felix Schütz und Gerrit Fauser.Ob auch noch Tom Kühnhackl dazu kommt, ist eher ungewiß.Der Stanley-Cup-Sieger ist mit seinem Club Pittsburgh noch immer in Amerika im Play-Off dabei.