© Staatliches Bauamt Landshut

Dramatische Rettungsaktion auf einem Pendlerparkplatz bei Pocking, Kreis Passau.

In einem Taxi ist eine Frau plötzlich ohnmächtig geworden und befand sich offenbar in akuter Lebensgefahr.
Der Taxifahrer erklärte den zufällig anwesenden Bundespolizisten, dass er die Frau gerade von einer Dialysestation abgeholt hatte.Da der Puls der Frau nicht mehr fühlbar war, übernahmen die vier Bundespolizisten abwechselnd durch Herzdruckmassage die Wiederbelebungsversuche.Solange bis die Rettungssanitäter eintrafen.Mit vereinten Kräften gelang es die Frau zu reanimieren.Sie wurde ins Krankenhaus gebracht.