Dolmetscherin auf dem Christkindlmarkt

Auf dem Landshuter Christkindlmarkt gibt es in diesem Jahr eine Premiere.
Die Eröffnung wird in Gebärdensprache übersetzt.
Damit auch Menschen mit Hörbehinderung der Ansprache folgen können.
Und wenn es nach dem Rathaus geht, ist das keine einmalige Angelegenheit.
Das Angebot soll es in Zukunft auch bei anderen Veranstaltungen geben.
Zum Beispiel zum Dult-Bieranstich oder an den Seniorennachmittagen.