© Pixabay

Dingolfing-Landau bietet mehr Testmöglichen an

Die Nachfrage steigt und der Landkreis Dingolfing-Landau reagiert:
Test-und Impfangeboten werden erweitert.

Ab Mittwoch (1.Dezember)  bietet der Landkreis Dingolfing-Landau fünf Schnellteststationen an.
In Mengkofen, Reisbach, Eichendorf, Landau und Dingolfing.
Doe Öffnungszeiten:

  • Dingolfing (Auenweg 10): Montag bis Freitag von 7 bis 12 Uhr, Samstag und Sonntag von 10 bis 16 Uhr
  • Landau (Dr.-Godron-Straße 12): Montag bis Freitag von 14 bis 19 Uhr, Samstag und Sonntag von 10 bis 16 Uhr
  • Eichendorf (Marktplatz 14): Montag bis Freitag von 7 bis 11 Uhr
  • Reisbach (Neumühlstraße 4): Montag bis Freitag von 7 bis 12 Uhr
  • Mengkofen (Am Schwebach 14): Montag bis Freitag von 14 bis 17 Uhr

Die PCR-Station in der Industriestraße in Dingolfing hat ab morgen bereits von 11 bis 18 Uhr geöffnet.
Es wird erneut darauf hingewiesen, dass sowohl für die PCR-Teststation als auch für die Schnellteststationen dringend ein Termin vereinbart werden muss.
Termine sind buchbar unter www.coronatest-dingolfing.de

Auch beim Impfen gibt der Landkreis Vollgas.
Ab nächsten Dienstag ist das Impfzentrum in Dingolfing von Dienstag bis Samstag geöffnet.

Dienstag bis Freitag, 8 bis 12 Uhr und von 13 bis 17 Uhr, und am Samstag von 10 bis 16 Uhr geöffnet.
Auch die Hotline ist nur zu diesen Zeiten erreichbar.
Ab der kommenden Woche werden von Dienstag bis Freitag nur noch Impfwillige mit Termin bedient.
Die Samstage sind künftig für alle Impfwilligen offen, die keinen Termin haben.
Impftermine können gebucht werden unter www.impfzentren.bayern.