© Markt Bad Birnbach

Digitale Kundgebung Therme Bad Binrbach

Den Thermal-und Heilbädern in Niederbayern steht das Wasser bis zum Hals.
Die Therme in Bad Birnbach im Landkreis Rottal-Inn hat heute ihre Sorgen und Forderungen in einer digitalen Kundgebung klar gemacht.
Schließungen dürfen nicht alleine vom Inzidenzwert abhängig sein, waren sich Bundestagsabgeordneter Straubinger und die Landtagsabgeordneter Taubeneder und Wagle, alle von der CSU, einig. Zudem stellen die Redner fest, dass Kurorte keine Freizeitanlagen sondern Heilorte sind und sich letztes Jahr iemand dort angesteckt. Besonders unverständlich fand man, dass Menschen nach Malle fliegen dürfen, das Bäderdreieck dicht ist.