© Staatliches Bauamt Landshut

Die Stadt Rottenburg wächst weiter.

Im April hat die Stadt an der Laaber die 8000 Einwohner-Marke geknackt.
Vor allem immer mehr Familien ziehe es nach Rottenburg, sagte Bürgermeister Alfred Holzner gegenüber dem Rottenburger Anzeiger.Die Nachfrage nach Bauplätzen sei groß.Das Problem: Bereits jetzt seien die Kindergärten und die Grund- und Mittelschule an der Kapazitätsgrenze. Weitere Kinder könnten nicht ohne Weiteres aufgenommen werden.Und auch Neubauten liessen sich nicht einfach