Die Polizei muss Spurenlesen…

In dem Märchen Cinderella lernen wir: man kann Menschen durchaus Dank ihrer Schuhe aufspüren!
Nicht nur Prinzessinnen, auch Übeltäter – das hofft zumindest die Polizei Pfarrkirchen.
Ein 48-jähriger Falkenberger stellt den Beamten am Samstag  seinen Opel vor die Zentrale.
Darauf sind Fußspuren und Kratzer…
Irgendjemand ist dem Mann offensichtlich über das Fahrzeug gelaufen.
Dummerweise hat der Unbekannte dabei sein Schuhprofil hinterlassen.