© LandratsamtRottal-Inn

Details zur Impfpflicht in Österreich

Unsere Nachbarn in Oberösterreich zählen die Stunden.
Der allgemeine Lockdown endet wohl diesen Samstag.
In unserem Nachbarland droht aber schon der nächste Zoff.

Denn die Impfpläne in Österreich werden immer konkreter.
Für Ungeimpfte soll es ab dem Frühjahr teuer werden.
Wer sich nicht impfen lässt, muss wohl alle drei Monate eine Geldstrafe von 600 Euro zahlen.

Wird die nicht bezahlt, sind bis zu 3600 Euro Strafe möglich.
Die Impfpflicht in Österreich gilt ab dem 1. Februar.