© Staatliches Bauamt Landshut

Dealer in Landshut auf frischer Tat geschnappt

Ein Dealerpärchen aus Landshut sitzt hinter Schloss und Riegel. Der Mann und die Frau hatten in Freising Drogen verkauft.
Dabei waren sie in das Visier der Polizei geraten, die jetzt zugeschlagen hat.Die Ermittler haben die Dealer in der Landshuter Innenstadt festgenommen.Gefunden wurde ein Kilo Amphetamin.Das arbeitslose Pärchen ist teilweise geständig.
Die Drogen hatten die Landshuter im Darknet gekauft.Gestern Nachmittag wurden die beiden auf Antrag der Staatsanwaltschaft Landshut wegen Verdacht des illegalen Handels mit Amphetamin in nicht geringer Menge dem zuständigen Ermittlungsrichter vorgeführt. Dieser ordnete gegen die beiden Vorgeführten die Untersuchungshaft an.