© Christian Fölsner

Dankesschreiben von EVL-Geschäftsführer

Einfach mal Danke sagen.
Das macht Ralf Hantschke, Geschäftsführer des EV Landshut.
Er bedankt sich in einem offiziellen Schreiben bei Sponsoren, Fans und den EVL-Mitarbeitern.
Vor allem für die Unterstützung in schwierigen Zeiten.
Die Verantwortlichen richten schon den Blick auf die neue Saison.
Bis dahin soll auch das Eisstadion fertig saniert sein
Und hoffentlich können dann auch die Fans wieder rein, heißt es weiter.