© HarryZdera

CSU Fraktion für Einbahnstraßenregelung in der Neustadt

Die Neustadt in Landshut wird wohl keine Fußgängerzone werden. Denn neben der Stadt sind auch die Anwohner und die Gewerbetreibenden dagegen. Die CSU Fraktion hat aber nun einen Antrag zur Verbesserung der Lebensqualität in der Neustadt eingereicht. So soll die Verwaltung eine mögliche Einbahnstraßenregelung von der Regierungsstraße bis zur Ursulinenenge prüfen.