© Landratsamt Dingolfing-Landau

Corona-Lage in Dingolfing-Landau weitgehend stabil

Ein mulmiges Gefühl dürften die Menschen im Landkreis Dingolfing-Landau haben:
In den Nachbarlandkreisen Landshut und Rottal-Inn steigen ja die Corona-Zahlen sprunghaft nach oben.
Von Loiching bis Wallersdorf ist die Lage derzeit noch relativ stabil:
Die 7-Tage-Inzidenz liegt bei knapp 24.
Trotz dieser Momentaufnahme mahnt Landrat Werner Bumeder zur Vorsicht.
Zwei Schulklassen und zwei Kita-Gruppen sind beispielsweise noch in Quarantäne.