Capital Bra disst zurück

Deutschrapper Capital Bra unterhält seine Follower immer wieder mit lustigen Insta-Stories aus seinem Alltag! Jetzt überrascht er sie aber so richtig mit einem Diss-Clip gegen den Pop-Titan Dieter Bohlen!

Der Anlass: Ein Interview. Dieter beleidigte dort ganz frech den jungen Berliner! Der DSDS-Juror findet Rapper wie Capital Bra nämlich lächerlich, wenn sie in ihren Songtexten mit teuren Luxus-Karossen protzen, aber im echten Leben dann nur ein Fahrrad und eine Zwei-Zimmer-Wohnung haben.

Und Dieter setzt noch einen drauf! Er glaubt: In 35 Jahren kennt sowieso keiner mehr die Songs von Capi.

Harte Worte, die der Bratan natürlich nicht auf sich sitzen lässt:

„Bratans, ich steh‘ grad auf alter – auf einmal seh‘ ich: Dieter Bohlen macht mit mir Beef Bra! Der sagt, ich fahr ein Fahrrad und er sagt meine Musik wird in 35 Jahren keinen mehr jucken. Und er sagt ich wohne in einer 2-Zimmerwohnung!“

Im Bademantel und mit verschlafenen Augen präsentiert Capital Bra in seiner Insta-Story dann den Gegenbeweis:  Mit seinem Handy zeigt er seine zweistöckige Penthouse-Wohnung. Und statt einem Fahrrad hat er vorm Haus gleich zwei große Luxus-Autos stehen!

Wie es sich für einen echten Rapper gehört, wird auch gleich zurück gedisst zum Thema: Was hören die Leute für Musik in 35 Jahren?

„Das mit meiner Musik werden wir noch sehen mein Freund. Also du nicht mehr, aber ich schon!

Top, die Wette gilt, Bratan! Wir hören uns 2054 – hier auf RADIO GALAXY!