Cabrios zerstört – Polizei schnappt Übeltäter

Mit einer unfassbaren Zerstörungswut sind diesen Sommer drei junge Männer in Simbach am Inn unterwegs:
Sie zerschneiden bei zwei Cabrios das Stoffverdeck und zerstören den Innenraum.
In einem der Autos verschütten sie beispielsweise ein Waschmittel, das dort abgestellt war.
Jetzt kann die Polizei die drei Täter überführen.
Sie sind alle offenbar auch schon vorbestraft.