© Bundespolizei

Bundesweit gesuchte Schleuser festgenommen – mit niederbayerischer Hilfe

Jede Menge Polizei steht plötzlich vor der Tür – mit Handschellen im Gepäck.
Die Beamten nehmen Mitglieder einer internationalen Schleuserbande fest.

Nach langen Ermittlungen, an denen auch die Staatsanwaltschaft Landshut und die Bundespolizei Passau beteiligt sind.
Die gesuchten Männer sollen mehrere Syrer über Österreich und Deutschland nach Belgien und den Niederlanden eingeschleust haben.
Im Mai haben sich die mutmaßlichen Täter offenbar auch eine wilde Verfolgungsjagd mit der bayerischen Polizei geliefert.