Bundesverdienstmedaille verliehen

Er erforscht die Heimatgeschichte, setzt sich unermüdlich für die Erhaltung des Brauchtums ein und fördert das soziale Miteinander.
Für all das hat der Kommunalpolitiker Nik Söltl aus Landau jetzt die Bundesverdienstmedaille erhalten.
In einer Feierstunde in der Dingolfinger Herzogsburg hat Landrat Heinrich Trapp den Orden übergeben.
Ein besonderer und bewegender Moment für Nik Söltl und seine Familie.