Brutale Prügelei in Landshut

Da gerät ein Prügel-Pärchen in Landshut an den Falschen:
Ein junger Polizist ist Samstagnacht privat in der Stadt unterwegs.
Ohne Grund pöbelt ein 20-Jähriger die Freundin des Polizisten an.
Der bekommt zwei Faustschläge ins Gesicht – und wohl auch einen Tritt gegen den Kopf.
Offenbar von der Frau.
Das Prügel-Pärchen flüchtet, dann klicken aber die Handschellen.
Unklar ist noch, ob es sich bei dem Tritt gegen den Kopf um versuchten Mord oder möglicherweise „nur“ um Körperverletzung handelt.