© Tobias Nagler/ Staatliches Bauamt Landshut

Brücken an der B15 bekommen Verjüngungskur

Knapp 50 Jahre haben sie auf den Buckel.
Die Brücken über der B15 bei Altheim und Piflas.
Deswegen wird ab kommender Woche saniert.
Unter anderem werden dann die Fahrbahnen erneuert und teilweise sogar verbreitert.
Bis Oktober sollen die Arbeiten fertig sein – in dieser Zeit sind die beiden Brücken gesperrt.

Für den Verkehr gibt es aber gute Nachrichten:
Beim Verkehr unter den B15-Brücken gibt es gar keine Beeinträchtigungen.
Und bei Altheim und Piflas gibt es dann dementsprechende Umleitungen.