Bombenfund in Straubing: Evakuierung abgeschlossen

Jetzt sind die Evakuierungen in Straubing abgeschlossen.
Alle Menschen sind an einer Sammelstelle in Sicherheit gebracht worden.
Grund für die Aufregung: Ein Bombenfund in der Carl-Zeiss-Straße.
Jetzt wird vor Ort entschieden, ob die alte Fliegerbombe entschärft oder kontrolliert gesprengt wird.
Autofahrer werden gebeten, den gesperrten Bereich weiträumig zu umfahren.