Bombendrohung in Landau: Polizei nimmt Anrufer fest

Mitte März erlebt die Arbeitsagentur in Landau einen absoluten Albtraum.
Ein Unbekannter ruft an und droht mit einer Bombe, die er im Gebäude sprengen würde.
Die Polizei setzt sofort alle Hebel in Bewegung und evakuiert das Gebäude.
Zum Glück bleibt es nur bei der Drohung, es wird keine Bombe gefunden.
Nach langen Ermittlungen hat die Polizei jetzt den Täter geschnappt.
Es ist ein 52-jähriger Mann aus Landau, der den Anruf abgesetzt hat.
Sein genaues Motiv ist noch unklar.
Er muss jetzt mit einer Haftstrafe rechnen.