Bombendrohung in Landau

Das hat der Arbeitsagentur in Landau nach der Corona-Pandemie gerade noch gefehlt:
Ein Unbekannter ruft heute früh bei der Agentur an und droht mit einer Bombe.
Die Polizei ist sofort in Alarmbereitschaft:
Ein Großaufgebot evakuiert das Gebäude und sucht es mit einem Sprengstoffhund ab.
Gegen 10 Uhr gab es zum Glück Entwarnung:
Es wurde keine Bombe gefunden.
Jetzt suchen die Ermittler fieberhaft nach dem unbekannten Anrufer – wenn er gefasst wird, droht ihm eine Haftstrafe.