© Innenministerium

Bombendrohung gegen Berufssschule

Hunderte Schüler müssen gerade eine Berufsschule in Niederbayern verlassen.
Es gibt eine Bombendrohung.
Betroffen ist die technische Berufsschule in Straubing.
Ein unbekannter Anrufer hat gesagt, dass in der Schule eine Bombe platziert ist.
Jetzt gerade räumt die Polizei das gesamt Gebäude.
Etwa 400 Schüler müssen raus.
Ein Großaufgebot der Polizei durchsucht die Schule und das Gelände.
Wir berichten weiter aktuell.