© Staatliches Bauamt Landshut

BMW verdient weiter glänzend

Bei BMW hat der Motor auch im dritten Quartal kräftig gebrummt. Absatz, Umsatz und Gewinn wurden deutlich gesteigert.
Und auch für das restliche Jahr gilt das Ziel, etwas mehr Autos zu verkaufen als im vergangenen Jahr.BMW setzt weiter auf Batterieautos.In zwei Jahren will BMW einen rein elektrischen Mini auf den Markt bringen, und 2020 soll ein reinelektrischer SUV BMW X3 kommen.
BMW hat im abgelaufenen Quartal nicht nur mehr Autos verkauft, sondern auch mit Kredit- und Leasingverträgen eine halbe Milliarde Euro erwirtschaftet. Der Konzerngewinn stieg um 15 Prozent auf 1,82 Milliarden Euro.