© Redaktion Bayerns Polizei

Blitzmarathon: Zahlreiche Raser erwischt

Manche Autofahrer sind einfach unbelehrbar.
Der gestrige Blitzmarathon war zwar groß angekündigt, trotzdem waren wieder zahlreiche Raser unterwegs.
Insgesamt wurden in Niederbayern rund 25.000 Fahrzeuge kontrolliert.
Davon waren gut 600 zu schnell.
Den Vogel abgeschossen hat ein 21-Jähriger aus Regen.
Er war mit 157 km/h auf einer Landstraße unterwegs.
Erlaubt waren 100 km/h.