Blitzer-Killer in Dingolfing-Landau unterwegs

Keine Lust geblitzt zu werden oder angemessen zu fahren?
Deswegen einfach mal den Blitzer zerstören.
– Das passiert heute Morgen in Simbach im Landkreis Dingolfing-Landau.
Ein Blitzer-Anhänger löst Alarm aus.
Was die Polizei vor Ort feststellt:
eine beschmierte Front – so dass eine Messung unmöglich ist.
Dass es sich dabei um einen Lausbubenstreich handelt, schließen die Beamten aus.
Es sieht ganz offensichtlich nach mutwilliger Zerstörung aus.
Der Blitzer wurde abgebaut und muss repariert werden.