Bezirkskrankenhaus Landshut sucht dringend Ärzte

Das Bezirkskrankenhaus Landshut wird in diesem Jahr 25 Jahre alt.
Noch vor der offiziellen Jubiläumsfeier hat Bezirkstagspräsident Olaf Heinrich der Klinikleitung einen Besuch abgestattet.
Und dabei sind auch einige Sorgen angesprochen worden.
Allem voran der akute Ärztemangel.
Gerade in den psychiatrischen Krankenhäusern wird händeringend nach Personal gesucht.
Um beim Nachwuchsmangel in Niederbayern gegenzusteuern, hat Olaf Heinrich bereits ein Stipendienprogramm für angehende Ärzte initiiert.
Gedacht ist das für Medizinstudenten, die nach dem Abschluss in einem der niederbayerischen Bezirkskrankenhäuser als Assistenzarzt tätig werden wollen.