© Pixabay

Betrüger ergaunert in Altdorf Gold und Geld

Fast gebetsmühlenartig warnt die Polizei in Niederbayern vor falschen Polizisten am Telefon.
Ein Rentnerpaar aus Altdorf bei Landshut ist trotzdem auf die fiese Masche reingefallen.

Der Betrüger hat den alten Leuten erzählt, dass sie im Visier von Einbrechern sind und ihre Wertsachen in Gefahr sind.
Die Opfer werden massiv eingeschüchtert.
Später klingelt ein angeblicher Polizist an der Haustür der Rentner– und nimmt Goldbarren und Bargeld mit.
Im Gesamtwert von mehreren zehntausend Euro.

Die Kriminalpolizeiinspektion Niederbayern hat die weiteren Ermittlungen zu dem Fall übernommen und bittet um Zeugenhinweise.
Wer hat gestern (18.01.2021), in der Zeit zwischen 09.00 Uhr bis ca. 14.00 Uhr verdächtige Beobachtungen in Altdorf, besonders im Bereich der Konradstraße-Markusstraße-Lunastraße, bzw. im Bereich des Bischof-Sailer-Platzes in Landshut gemacht?
Wem sind an den beiden Örtlichkeiten verdächtige Fahrzeuge oder Personen aufgefallen?
Sachdienliche Hinweise werden erbeten an die Kripo Landshut, Tel. 0871/9252-0, oder jede andere Polizeidienststelle.