© Staatliches Bauamt Landshut

Bestimmte Telekom-Router von Störung betroffen

Die Störung bei der Telekom nervt auch viele Menschen in Niederbayern. Jetzt ist klar, was los ist.Von den massiven Störungen sind bundesweit rund 900 000 Router betroffen. Heute früh hat die Telekom eine neue Software in das Netz eingespeist.Die Kunden sollen den Router kurz vom Netz trennen.

Die Störung ist deutschlandweit, aber es sind nur bestimmte Routertypen betroffen.UPDATE:Mittlerweile gibt es Hinweise auf einen Hackerangriff.Die Telekom geht ersten Spuren in der Richtung nach.Darauf, dass Daten von Kunden abgegriffen worden sind, gibt es laut dem Unternehmen keine Hinweise.