Besoffener belästigt Schülerinnen

Eine sehr unschöne Erfahrung machen mehrere Schülerinnen an der Landshuter Ringelstecherwiese:
Dort werden sie von einem total betrunkenen Asylbewerber belästigt.
Der 23-Jährige spricht die Mädchen an und bedrängt sie.
Ihren Protest ignoriert der Mann.
Dafür läßt er seine Hose vor den 17 und 18-Jährigen Schülerinnen runter.
Die Polizei kommt und nimmt den Besoffenen mit.
Er wurde awegen seines Zustands in einer Arrestzelle ausgenüchtert.
Gegen ihn wird ein Ermittlungsverfahren wegen exhibitionistischen Handlungen eingeleitet