© pixabay

Bescheuerte Aktion geht für Führerscheinneuling nach hinten los

Kaum den Führerschein in der Hand und schon einen fetten BMW unter dem Hintern.
Mit seinem Gefährt ist der 18-Jährige in Plattling aber offenbar überfordert.
Wohl im PS-Rausch lässt er die Reifen durchdrehen und versucht zu driften.
Der junge Mann verliert aber die Kontrolle und donnert seinen geliebten fahrbaren Untersatz gegen den Randstein.
Am BMW entsteht hoher Schaden, dazu gibt´s noch eine Geldbuße und ein Punkt in Flensburg.