Bayerischer Bezirketag will Forderungskatalog beschließen

Mehr Geld für die Sanierung von Krankenhäusern.
Mehr Geld für die Versorgung minderjähriger Flüchtlinge.
Und mehr Geld für behindertengerechte Wohnungen.
Das sind nur drei von insgesamt zwölf Forderungen, die der Bayerische Bezirketag heute in Passau beschließen will.
Mit diesem Forderungs-Katalog möchte der kommunale Spitzenverband die Weichen für die Landtags- und Bezirkswahlen im Oktober stellen.