© Staatliches Bauamt Landshut

Bauernchef bleibt weiter Bauernchef

Die niederbayerischen Landwirte müssen sich an kein neues Gesicht an der Spitze gewöhnen.
Beim niederbayerischen Bauernverband ist der alte Präsident auch der neue.Gestern wurde Gerhard Stadler als Bezirkschef einstimmig wiedergewählt.Wichtig ist Stadler unter anderem, kleinere Bauernhöfe zu entlasten – auch bei der Bürokratie.

Bis zum Jahr 2022 bleibt er Chef der niederbayerischen Landwirte.Stadler sagte.„Ich möchte mich weitere fünf Jahre einbringen, da ich mit Herzblut Landwirt bin und es wichtig ist, dass wir unseren Berufsstand vertreten“