Bäume fallen für das Eisstadion

Eishockey-Fans scharren schon mit den Kufen.
Und jetzt ist es soweit:
Die Vorbereitungen für die Sanierung des Landshuter Eisstadions beginnen.
Dafür müssen bis Weihnachten erstmal 21 Bäume weichen.
So richtig starten die Bauarbeiten dann im April.
Fertig soll alles im Jahr 2022 sein.
Und ganz wichtig:
Natürlich werden die gefällten Bäume durch 24 neue Bäume rund um das Eisstadion ersetzt.