© Therme Erding

Bademeister und Vater retten kleinen Jungen in der Therme Erding

Der Papa, die kleine Schwester und ein Bademeister sind die Schutzengel für einen kleinen Buben.
Der Sechsjährige rutscht in der Therme Erding aus und stürzt in ein Nichtschwimmerbecken.

Zum Glück bemerkt die kleine Schwester den Unfall und rennt zu ihrem Vater.
Der holt seinen bewusstlosen Sohn aus dem Wasser und beginnt mit der Reanimation.
Ein Bademeister eilt dazu und hilft.

Nach einer Minute kommt der Bub wieder zu Bewusstsein.
Ein Rettungshubschrauber bringt das Kind in eine Klinik.