Autonom und mit Strom: Ein Jahr E-Bus in Bad Birnbach

Ein ganzes Jahr lang fährt er jetzt schon wie von Zauberhand.
Der autonome Bus in Bad Birnbach.
Auf den Tag genau vor einem Jahr hat dieser kleine Bus Verkehrsgeschichte geschrieben, als erster Linienbus auf einer öffentlichen Straße.
Heute blickt man in Bad Birnbach zurück und voraus.
Am Vormittag gibt’s Neuigkeiten wie es weiter geht mit dem autonomen Bus.
Etwa 20 000 Menschen haben das kostenlose Angebot nach Angaben der Kurverwaltung bereits genutzt.
Zuvor war der autonom gesteuerte Bus bereits knapp ein halbes Jahr im Probelauf auf der Strecke getestet worden.

Ab 2019 wird der Bahnhof als weitere Station an die Strecke angeschlossen.
Zudem sollen bis dahin die Busse gegen Modelle der zweiten Generation ausgetauscht werden, die 25 statt 15 Stundenkilometer schnell fahren können und zudem serienmäßig mit
Klimaanlage ausgestattet sind.