Ausgezeichnete Leseförderung

Wer lesen kann, ist klar im Vorteil.
Darum machen viele niederbayerische Schulen den Kindern Lust auf Lesen.
Und das funktioniert buchstäblich ausgezeichnet.
Die Johann-Turmair-Realschule in Abensberg hat jetzt beim Deutschen Lesepreis der Stiftung Lesen und der Commerzbank-Stiftung abgeräumt:
Platz eins in der Kategorie „Herausragende Leseförderung an Schulen“.

© Stiftung Lesen