Aus Brückentag mach‘ Brückenwoche

Jeder liebt Feiertage – und 2019 fallen viele auf einen Werktag. Heißt: Es wird DAS Jahr der Brückentage! Mit 30 Tagen Urlaub, könnt Ihr mehr als 70 freie Tage rausholen!

Bevor Ihr die Urlaubsplanung mit den Brückentagen 2019 angeht, ein Hinweis: Auch in den letzten Monaten 2018 könnt Ihr noch ein paar Brückentage nutzen. Wenn Ihr noch Urlaubstage übrig habt, dann unbedingt nehmen!

Brückentagsoptionen für Ende 2018:

• 03.10.2018 - Tag der Deutschen Einheit: Der bundesweit gesetzliche Feiertag fällt in diesem Jahr auf einen Mittwoch. Wenn Ihr den 1. und 2. sowie den 4. und 5. Oktober Urlaub nehmt, kommt ihr mit den beiden Wochenenden davor und danach auf neun arbeitsfreie Tage.

• 01.11.2018 - Allerheiligen: Wenn Ihr die Tage davor und danach Urlaub nehmt und die beiden Wochenenden nutzt, könnt Ihr wieder neun freie Tage rausschlagen.

• 25.12.2018 / 26.12.2018 - Weihnachtsfeiertage: Da der erste und zweite Weihnachtsfeiertag in diesem Jahr arbeitnehmerfreundlich auf einen Dienstag und einen Mittwoch fallen, könnt Ihr Euch eine schöne Pause zwischen Weihnachten und Neujahr nehmen. Nehmt Ihr an Heiligabend (24.12.) und den Tagen nach den Weihnachtsfeiertagen frei, könnt Ihr Euch mit zwei Urlaubstagen wieder neun freie Tage gönnen.

Brückentagsoptionen für 2019:

• 01.01.2019 - Neujahr (Dienstag)
4 Urlaubstage (31.12. und 02.-04.01.2019) = 9 Tage frei

• 19.04.2019 - Karfreitag und Ostermontag (Freitag und Montag)
4 Urlaubstage (15.-18.04. oder 23.-26.04.2019) = 10 Tage frei

• 01.05.2019 - Tag der Arbeit (Mittwoch)
2 Urlaubstage (02.-03.05.2019) = 5 Tage frei

• 30.05.2019 - Christi Himmelfahrt (Donnerstag)
1 Urlaubstag (31.05.2019) = 4 Tage frei

• 10.06.2019 - Pfingstmontag (Montag) // 20.6.2019 - Fronleichnam (Donnerstag)
8 Urlaubstage (11.-14.06., 17.-19.06. und 21.06.2019) = 16 Tage frei

• 15.08.2019 - Mariä Himmelfahrt (Donnerstag)
1 Urlaubstag (16.08.2019) = 4 Tage frei

• 03.10.2019 - Tag der Deutschen Einheit (Donnerstag)
4 Urlaubstage (30.09., 01.-02.10. und 04.10.2019) = 9 Tage frei

• 31.10.2019 - Reformationstag (Donnerstag) // 01.11.2019 - Allerheiligen (Freitag)
1 Urlaubstag (01.11.2019) = 4 Tage frei bzw. 0 Urlaubstage = 3 Tage frei

• 25.12.2019 - 1. Weihnachtsfeiertag (Mittwoch) // 26.12.2019 - 2. Weihnachtsfeiertag (Donnerstag)
5 Urlaubstage (23.12, 24.12., 27.12., 30.12., 31.12.2019) = 12 Tage frei